• IT@DB - IT Experts Podcast Podcast

    Disruptive Strategy & Business Consulting @DB Systel: Inhouse Consulting für Digitale Transformation

    In der heutigen Folge lernst du Dennis Hecker und Lukas Cambeis, Inhouse Consultants der DB Systel kennen.

    Wir reden heute darüber wie sie und ihr Team disruptive Technologien und innovative Geschäftsmodelle im DB Konzern voranbringen. Unter dem Motto „wir verbinden Technologien und Menschen“ steht bei ihnen Beratung auf Augenhöhe im Mittelpunkt.

    Darüber hinaus berichtet Dennis von seiner Teilnahme am DB Intrapreneurs Programm. Welche Idee er gepitcht hat und ob daraus ein digitales Geschäftsmodell wurde erfährst du im Interview.

    Gestalte jetzt die Mobilität der Zukunft mit! Wenn auch du dafür sorgen möchtest, dass ein agiler Bahnkonzern unter Einsatz disruptiver Technologien und Innovationen optimal seine Leistungen bereitstellen kann, dann melde dich bei Dennis oder Lukas über LinkedIn.

    Bei Fragen rund um die DB als Arbeitgeber stehe ich auch gerne zur Verfügung auf Xing, LinkedIn oder Twitter -> @Jan at DB

    /* Ich wünsche dir viel Spaß beim Hören und freue mich, wenn du mir eine Bewertung & Feedback in deiner Podcast-App hinterlässt */

    Business-IT-Fusion in der Praxis @DB Systel & DB Connect: Geschäftsfeldübergreifende Kooperation statt Demand-Supply-Strukturen

    In der heutigen Folge lernst du Laura Brianda von der DB Connect und Dr. Martin Strunk von der DB Systel kennen. Beide arbeiten in zwei verschiedenen Unternehmen und trotzdem sitzen Development, Business und Operations gemeinsam in einem Boot. Das Ganze nennt sich dann IT-Business-Fusion und sprengt die Grenzen zwischen der „Besteller- und Lieferantenrolle“. BizDevOps <3
    So wird bspw. im Rahmen von DB Curbside Management gemeinsam für den B2G-Markt eine Plattform zum Managen von Straßenkanten entwickelt. Wo stehen Ladesäulen oder wo dürfen Carsharing Anbieter ihre Autos parken oder Bikesharing und E-Scooter Anbieter ihre Produkte abstellen lassen. Mehr dazu im Interview. Viel Spaß dabei!
    Auch wenn derzeit noch keine neuen Stellen in der IT-Business-Fusion der Connect und Systel ausgeschrieben sind, kannst du dir schon jetzt einen Jobalert einrichten, oder Laura und Martin bei LinkedIn kontaktieren.
    Schlagwörter für deinen Jobalert: curbside, devops und lean product manegement.
    Bei Fragen rund um die DB als Arbeitgeber stehe ich auch gerne zur Verfügung auf Xing, LinkedIn oder Twitter -> @Jan at DB 
    /* Ich wünsche dir viel Spaß beim Hören und freue mich, wenn du mir eine Bewertung & Feedback in deiner Podcast-App hinterlässt */

    IT im ÖPNV @DB Regio Bus: Was macht Busse smart? Interview mit Marcus Gilg (Head of ICT)

    In dieser Folge lernst du Marcus Gilg, Head of ICT bei der DB Regio Bus, aus Frankfurt kennen.
    Mit über 80 MitarbeiterInnen agiert die IT der DB Regio Bus als Vollsortimenter. Vom klassischen IT-Betrieb, über Design/ Weiterentwicklung und Strategie wird hier alles abgedeckt. Warum sie bereits 2015 vor vielen anderen in die Cloud gegangen sind und was es mit der Strategie „Starker Bus“ auf sich hat, erfährst du im Interview.
    Wenn auch du den ÖPNV und unsere Busse smarter machen möchtest, dann schaue jetzt vorbei auf karriere.deutschebahn.com. Hier findest du spannende Positionen wie den Data Manager in Hamburg oder den Projektleiter Modulare Fahrzeug-IT in Frankfurt (w/m/d). 
    Wenn du darüber hinaus noch Fragen an Marcus hast, findest du ihn auf LinkedIn.
    Bei Fragen rund um die DB als Arbeitgeber stehe ich auch gerne zur Verfügung auf Xing, LinkedIn oder Twitter -> @Jan at DB 
    /* Ich wünsche dir viel Spaß beim Hören und freue mich, wenn du mir eine Bewertung & Feedback in deiner Podcast-App hinterlässt */

    Klassische vs. Moderne Führung: Insights aus der Praxis (Gesprächsrunde)

    Die heutige Folge ist anders. Diesmal geht es nicht um IT Projekte, Tech Stacks oder offene Positionen. Heute geht es um das Thema „Klassische vs. Moderne Führung“. Ist die Moderne oder auch Agile Führung wirklich so anders? Was sind die Vor- und Nachteile? Um diese und weitere Fragen zu beantworten habe ich mir 3 spannende und wirklich tolle Gäste eingeladen. Es ist eine etwas längere Folge geworden. Aber reinhören lohnt sich auf jeden Fall, versprochen! Mehr dazu im Interview. 



    Wenn auch du mehr zum Thema „Agile Arbeitswelt“ bei der Deutschen Bahn erfahren möchtest, dann gib doch bspw. einfach mal „Agile Transformation“ und „DB Systel“ in die Suchmaschine deiner Wahl ein. Oder fang einfach direkt bei uns an und schau vorbei auf karriere.deutschebahn.com.

     

    Wenn du darüber hinaus noch Fragen an Doris, Andreas oder Till hast hast, findest du die 3 LinkedIn.


    Bei Fragen rund um die DB als Arbeitgeber stehe ich auch gerne zur Verfügung auf Xing, LinkedIn oder Twitter -> @Jan at DB


    /* Ich wünsche dir viel Spaß beim Hören und freue mich,
wenn du mir eine Bewertung & Feedback in deiner Podcast-App hinterlässt */

    ITonICE @DB Fernverkehr: Digitalisierung bei Tempo 300

    In der heutigen Folge lernst du Julia Göbel und Nora Guthoff von der DB Fernverkehr AG kennen. Gemeinsam leiten die beiden das Projekt ITonICE. Quasi Digitalisierung bei Tempo 300.

    Mit 50 Projektmitarbeitern, insgesamt über 250 Beteiligten und 30 Herstellern wollen sie für unsere Fahrgäste im ICE ein neues Kundenerlebnis schaffen. Ziel ist eine herstellerunabhängige IT-Infrastruktur in den Zügen, was zukünftig den Zugriff auf neue Komponenten am Markt ermöglicht und langwierige Abnahmeprozesse wegfallen lässt. So können schnell und kosteneffizient neue digitale Kundenangebote entwickelt oder die Qualität vorhandener Produkte flottenübergreifend verbessert werden.

    Wenn auch du mithilfe von IT ein neues Kundenerlebnis in unsere ICEs bringen willst, dann abonniere unseren Job Agenten mit dem Schlagwort „Fahrzeug IT“ oder schaue vorbei auf karriere.deutschebahn.com.

    Wenn du darüber hinaus noch Fragen an Nora und Julia hast, findest du die beiden auf LinkedIn.

    Bei Fragen rund um die DB als Arbeitgeber stehe ich auch gerne zur Verfügung auf Xing, LinkedIn oder Twitter -> @Jan at DB

    /* Ich wünsche dir viel Spaß beim Hören und freue mich,
wenn du mir eine Bewertung & Feedback in deiner Podcast-App hinterlässt */